Farbwünsche

So wie ich das sehe, haben die allermeisten Menschen, die einen Aussie möchten, auch einen Farbwunsch, was schon alleine daran liegt, dass es den Aussie in eben vielen Variationen gibt. Gerne dürft ihr diesen Wunsch auch bei uns äußern. Bei uns findet keine Zuteilung der Welpen durch den Züchter statt. Die Auswahl liegt allein beim Interessenten. Denn letzten Endes können wir uns doch auch das Temperament des Kindes, was wir bekommen, nicht aussuchen. Wir erziehen sie dann entsprechend. Warum sollte das beim Hund anders sein?

 

Red tri
Red tri
Black tri
Black tri
Blue merle
Blue merle
hell blue merle, dark blue merle, red merle und black tri
hell blue merle, dark blue merle, red merle und black tri

 

Selbstverständlich berate ich euch aber gerne und stehe euch mit Rat und Tat zur Seite.

 

Ganz zuletzt hat es auch noch einen anderen Grund, weswegen ich bei der Auswahl des Hundes auch dem Besitzer viel freie Hand lasse! Schon mehrmals habe ich es in Hundeschulen mitbekommen: Wenn dann der Züchter dem Käufer einen Hund zuteilt und der Käufer möchte ja unbedingt einen haben und nimmt diesen dann und dann kommt es doch zu Problemen mit dem Hund, ja, hat der Käufer dann noch den Elan diese Probleme anzugehen? Oder wird er sagen: Ja, ich hab ja eh den anderen Hund aus dem Wurf gewollt. So ein Stachel kann sehr tief sitzen und so wird dann auch der andere Hund, der des Züchters Meinung nach vom Charakter besser gepasst hat, auch nicht glücklich.

Sorry for not having this website in English. But all English speaking Aussie fanciers from around the world are very welcome. Feel free to contact us if you have any questions! ;)

 

Alle unsere Welpen bekommen ASCA Papiere!!


Unser Zwingername (Kennel) ist beim ASCA registriert!


**NEU**

Jetzt bei Amazon als Downlad!!

 

Band 2 demnächst erhältlich!!

Ein historischer Roman zur Zeit der napoleonischen Kriege!